top of page

Wiedersehen nach 16 Jahren Absenz: Vorlesung bei CUREM

Heute morgen noch verfasste ich einen Blog über meine Rolle als Hauswart in eigener Sache. Am Nachmittag durfte ich nach 16 Jahren wieder eine Vorlesung bei CUREM halten. Ein Déjâ-vu. Denn bereits beim ersten Jahrgang von 2003 war ich mit von der Partie. Damals unterrichtete ich zu Immobilienmarktforschung. Heute behandelte ich die Geschichte des Schätzungswesen in der Schweiz. Zum Nachlesen: https://www.hochparterre-buecher.ch/liegenschaften-wertgeschatzt.html. Heute war ich an der Universität Zürich. Bereits am kommenden Montag werde ich an der ETH referieren. Es geht um den Baulandmarkt. Ein heisses Eisen, das – leider – reihum unterschätzt wird. Auch darauf freue ich mich.

Comentários


bottom of page